Griaß Enk bei der Freiwilligen Feuerwehr Prutz!

Die Prutzer Feuerwehr ist für Dich 365 Tage rund um die Uhr da. Wir helfen bei großen Ereignissen, wie Bränden oder Unfällen, sind aber auch bei allen kleineren Einsätzen in und rund um Prutz für Dich da.

Termine

Vollprobe am 5. September um 19:30 Uhr

Maschinistenübung am 12. September um 19:30 Uhr

Atemschutzübung am 19. September um 19:30 Uhr

Wir suchen die Helden von morgen!

Besuche uns in der Feuerwehrhalle um mehr zu erfahren und sei auch Du bald dabei!

Die Prutzer Feuerwehr auf einen Blick:

  • 80 Mitglieder
  • davon 20 Jugendliche
  • 4 Fahrzeuge
  • Besteht seit 1890
  • 6000 Einsatzstunden pro Jahr

Das Feuerwehrwesen ist in Tirol weit ausgebaut. In mehr als 350 Feuerwehren in ganz Tirol engagieren sich über 32.500 Jugendliche und Erwachsene um die Sicherheit im Land zu gewährleisten und das, wie auch in Prutz, größtenteils ehrenamtlich. Jährlich rücken Tirols Feuerwehrmänner und -frauen zu durchschnittlich 15.000 Einsätzen aus um der Bevölkerung in verschiedenen Notsituationen zu helfen.

Wir wollen Dir auf unserer Seite einen Einblick in die spannende und abwechslungsreiche Feuerwehr-Arbeit geben und Dir zeigen, wie unsere Feuerwehr aufgebaut ist, was alles notwendig ist, damit wir Dir im Notfall so schnell wie möglich helfen können und dir zeigen, wie Du Dich im Katastrophenfall richtig verhältst.

Unser letzter Einsatz

Fahrzeugabsturz in Puschlin – Unterhalb der L 63 Gacher-Blick-Landesstraße

Fahrzeugabsturz in Puschlin – Unterhalb der L 63 Gacher-Blick-Landesstraße

Vom 30.07.2019

Am Dienstag, den 30.07.2019 ereignete sich um ca. 13:15 Uhr ein Fahrzeugabsturz in Puschlin, im Gemeindegebiet von Fliess. Ein PKW kam dabei aus bisher ungeklärter Ursache von einem Wirtschaftsweg ab und stürzte rund 30 Meter einen steilen Abhang hinunter.

mehr dazu

Mehr News


Aktuelle Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich